Infos aus dem Kultopia Hagen

Kinder-Kino

Im Kultopia wird es künftig jeden 2. Montag im Monat ein Kino für 6-12 jährige geben.
Welcher Film gezeigt wird entscheidet ihr! Dafür könnt ihr auf unserer Instagram-Seite voten und uns auch für Neuigkeiten folgen (insta: kultopia.hagen).
Welcher Film am Ende gezeigt wird, geben wir am 8.9.2020 auf unserer Homepage (www.kultopia.de) und auf Instagram bekannt.
Eine Karte kostet im Vorverkauf 0,50 € und an der Direktkasse 1,00 €, es gilt aber das alte Sprichwort: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ 😉

Gratis Getränke und frisches Popcorn aus unserer Popcornmaschine für 0,50 € pro Tüte gehören auch dazu.
Einlass ist am 14.9.2020 um 16:30 Uhr im Kultopia, der Film startet dann um 17:00 Uhr.
Aufgrund der aktuellen Corona-Lage können wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen anbieten. Wir empfehlen daher eine Karte vorher zu kaufen, wenn ihr auf jeden Fall dabei sein wollt.
Zur Auswahl stehen aktuell:

Sonic the Hedgehog

Sonic ist ein kleiner blauer und sehr schneller Igel und lebt unbeschwert in seiner Welt. Eines Tages verlässt er seine Welt und lässt sich in unserer Menschenwelt nieder. Dort trifft er einen Mann namens Tom. Währenddessen wird der böse Dr. Robotnik auf Sonic aufmerksam und will Sonics Kraft für sich nutzen. Mit seinem neu gefundenen besten Freund Tom kämpft Sonic gegen den bösen Dr. Robotnik und versucht so seine Weltherrschaft zu verhindern…

Trolls

Die Trolle sind ein glückliches Volk und lieben es, zu feiern. Insbesondere die Tochter des Königs, Poppy, ist stets gut gelaunt und bei allen beliebt. Doch eines Tages tauchen bei einem Fest die gemeinen Bergen auf und entführen einige Trolle. Poppy muss den einzigen pessimistischen Troll Branch um Hilfe bitten, denn nur er weiß, wohin sie verschleppt wurden. Gemeinsam machen sich die beiden sehr gegensätzlichen Trolle auf die gefährliche Reise, um ihre bunten Freunde zu retten…

Onward

Die Elfenbrüder Ian und Barley befinden sich auf der Suche nach der letzten verbliebenen Magie auf der Welt. Sie können einfach nicht glauben, dass alle Magie verschwunden sein soll und werden darin bestärkt, als ihnen ihre Mutter im Alter von 16 Jahren ein Geschenk ihres verstorbenen Vaters überreicht. Darin finden sie einen Zauberstab, der sogar ihren toten Vater zurückbringen könnte. Bei der Zauberei geht allerdings etwas schief und sie bringen ihren Vater zur zur Hälfte zurück. Bei dem Versuch, auch den Rest seines Körpers und seinen Kopf wieder in die Welt zurückzubringen, läuft ihnen die Zeit davon…

Coco – Lebendiger als das Leben

Miguel ist zwölf Jahre alt und ein großer Fan von Musik, aber leider hasst seine Schusterfamilie alles, was mit Tönen und Instrumenten zu tun hat. Miguels Ururgroßvater verließ damals seine Frau und Tochter, um Musiker zu werden, seitdem fühlen sich die Riveras durch Musik verflucht. Doch Familie hin oder her, Miguel will seinem Idol, dem Sänger Ernesto de la Cruz, trotzdem nacheifern. Aus Versehen kommt er dabei ins Reich der Toten und betritt dadurch einen wunderschönen Ort, an dem er die Seelen seiner toten Verwandten trifft. Miguels Ururgroßmutter Imelda ist darunter, und das nette Schwindler-Skelett Hector. Zusammen suchen Skelett und Junge im Totenreich nach de la Cruz, wobei allerdings die Zeit drängt: Zu lange darf Miguel nicht in der Unterwelt bleiben…