Zirkus 2010/2011

Eine tolle Zirkusprojektwoche erlebten die Kinder der GS Kuhlerkamp in der Woche vom 08. bis zum 14.05.2011. Der Schulzirkus Rondel hatte sein großes Zelt auf dem Schulhof aufgeschlagen und die Kinder verwandelten sich im Laufe der Woche in Jongleure, Fakire, Pony-, Tauben- und Ziegendresseure, Akrobaten, Clowns, Trapezkünstler, Bauch- und Seiltänzerinnen. Am Freitag und Samstag wurde dann das Erlernte in zwei begeisternden Galavorstellungen den Eltern, Großeltern und Gästen präsentiert.

„Die Kinder haben die ganze Woche mit großer Freude und Feuereifer trainiert. Sie haben viele wichtige Fähigkeiten erworben, die wir ihnen im normalen Unterricht nicht in dieser Form vermitteln können!“ meinte Schulleiterin Brunhilde Kemper. „Diese Woche wird allen Kindern noch lange in Erinnerung bleiben!“.

Weiterlesen“Zirkus 2010/2011”

Planung Zirkus 2010/2011

Vom 09.05.2011 bis 14.05.2011 findet in unserer Schule die Projektwoche “Zirkus” statt.

Das ist einmal Schule der ganz anderen Art für unsere Kinder. Durch das Projekt werden vor allem Lerninhalte wie Stärkung und Förderung von sozialen Kompetenzen, Verantwortungsbewusstsein, Selbstwertgefühl, Kreativität, Phantasie, Hilfsbereitschaft, kollektives Handeln und Zusammenhalt in den Vordergrund gestellt. Zusätzlich werden auch motorische Fähigkeiten und das Entwickeln von Ausdauer gefördert.
Der Zirkus baut tatsächlich sein eigenes Zelt mit ca. 360 Sitzplätzen auf, wo zum Ende der Woche zwei große Galavorführungen stattfinden. Über 2,5 Stunden zeigen die kleinen Artisten u.a. auch mit den Tieren des Zirkus (Pony´s, Ziegen und Tauben), was sie gelernt haben.
Wir glauben, dass dieses Live Event für unsere Schulgemeinde und vor allem für die Kinder zu einem in vielerlei Hinsicht spannenden und lehrreichen Erlebnis wird, das sie lange Zeit nicht vergessen werden.

Weiterlesen“Planung Zirkus 2010/2011”

Auftritt Zirkus 2010/2011

Bericht zur Jonglier-Gruppe von: Aysenur

Ich habe an der Jonglier-Gruppe teilgenommen. Sechs Kinder waren daran beteiligt. Wir haben drei Tage mit Bällen, Reifen, Teller und Tüchern geübt. Wir warfen die Tücher in die Luft und fingen sie mit der anderen Hand auf. Die Teller kreisten wir auf Stäben um unsere Körper. Zum Schluss durfte ich alleine in die Manege. Ich stellte mich mit ausgestreckten Armen auf. Ramon warf sechzehn Ringe auf meinen linken und rechten Arm. Dann einen um meinen Hals. Es war ein gelungener Auftritt.

Weiterlesen“Auftritt Zirkus 2010/2011”

Weihnachtsmusical in der Stephanuskirche

Am Montag, dem 28.11.2011 waren alle Kinder der Grundschule in die Stephanuskirche eingeladen. Die Theatergruppe von Frau Sand hatte wieder ein Weihnachtsmusical einstudiert. Viele Kinder unserer Schule, auch ehemalige Schüler, führten uns ein interessantes, an vielen Stellen witziges Musical vor. Nick war einer der Hauptdarsteller. Er berichtet:
“In dem Musical ging es darum, dass Maria und Josef heiraten wollten und dass im Land eine Volkszählung war. Deswegen musste die Hochzeit warten und Maria und Josef gingen nach Bethlehem. In einer Krippe vor Bethlehem wurde dann das Kind geboren.”
Vielen Dank allen beteiligten Kindern und vor allem Frau Sand und ihren Helferinnen!

Karnevalsfeier in der Schule am Freitag, 04.03.2011

Am Freitag war ein Karnevalsfest in der Schule. Ich bin als Pippi Langstrumpf gegangen. Es war einfach toll! Wir haben verschiedene Spiele gespielt: “Obstsalat”, “Stopptanz”, “Die Reise nach Jerusalem” und “Das heiße Tuch”. Dann haben wir noch eine Polonäse durch die Schule zur Turnhalle gemacht. Dort war eine Tanzlehrerin, die mit uns unterschiedliche Tanzarten getanzt hat. Zwei Jungens haben für uns etwas vorgetanzt. Alle Kinder hatten tolle Kostüme an.

Sarah, Klasse 3b

Sportfest am 05.07.2011

Ich habe mit meiner Klasse am Sportfest teilgenommen. Das war am 5.7.2011. Es hat sehr viel Spaß gemacht, denn ich habe 27 m geworfen. Ich bin 3,70 m gesprungen. Beim 50 m-Lauf brauchte ich nur 8 sek. Dieses Jahr hatte ich im 50 m-Lauf und im Weitsprung den Rekord. Das hat mich sehr gefreut. Wir mussten auch Runden um den Platz laufen, 2 Stück. Eine Runde sind 400 m. Es ist sehr anstrengend gewesen. Aber ich habe es in der Zeit geschafft. Es war ein super cooles Sportfest. In einem Jahr ist noch ein Sportfest. Ich freue mich schon sehr.

Jonas

Weiterlesen“Sportfest am 05.07.2011”

Triathlon-Staffeln am 01.06.2011 im Hengsteybad

Ich war mit meiner Klasse beim Triathlon 2011. In meiner Staffel waren ich, Darek und Ömer. Ich war beim Schwimmen, Darek ist Fahrrad gefahren und Ömer ist gelaufen. Wir sind Zweite von allen geworden. Auf dem Siegertreppchen hatte man eine schöne Aussicht. Was sonst alles passiert ist, fand ich auch gut.

Bastian, Klasse 3b

Weiterlesen“Triathlon-Staffeln am 01.06.2011 im Hengsteybad”