Kategorie: <span>Schulleben</span>

Unsere Streitschlichter 2022/23

Unser Streitschlichter – Team wurde ein halbes Schuljahr lang im Rahmen einer AG ausgebildet. Es ist während der Pausen und auch darüber hinaus für alle Kinder dieser Schule ansprechbar, wenn es darum geht, in einem Streit zu vermitteln.

AG’s 2022

In diesem Schuljahr finden folgende AG’s an unserer Schule statt:

Ball – AG
Handball – AG
Chor – AG
Garten – AG
Knobel – AG
Lese – AG
PC – AG
Spiele – AG
Streitschlichter – AG
Design – AG: K(n)öpfchen muss man haben

Im Nachmitttagsprogramm der OGS finden noch folgende AG’s statt:

Dienstag: Ball – AG, Ruhe und Entspannungs – AG

Donnerstag: Schwimm – AG, Kunst- AG

Freitag: Spiele- Experten


Der tolle Besuch

Es war Freitag und wir hatten Besuch von Snoopy. Snoopy ist der Hund von Phoebe, ihre Mutter war auch dabei.

Snoopy hat ein Kunststück gemacht. Phoebes Mutter hatte viele Sachen von Snoopy dabei, die sie uns zeigte. Es war zum Beispiel ein Halsband und ein Napf.

Snoopy war auch ein bisschen aufgeregt. Alle Kinder haben sich über den Besuch gefreut.

Kyra Dietrich, Klasse 3

Zirkuszeitung

Jede Familie hat noch vor den Ferien eine Zirkuszeitung zur Erinnerung an die schöne Zirkuszeit im März geschenkt bekommen!

Nun kann die Ferienzeit genutzt werden, um darin zu stöbern … Felix ist auch schon ganz vertieft!

Sponsorenläufe :-)

In diesem Schuljahr 2021/22 haben gleich zwei Sponsorenläufe stattgefunden, da in der Coronazeit auch dieses schöne Ereignis ausgefallen war! Dabei sind im März und im Mai große Summen zusammen gekommen, die dem Förderverein übergeben wurden, um wieder neue schöne Projekte für und mit den Kindern dieser Schule zu planen!

Danke an alle fröhlichen Spenderinnen und Spender!

Sportfest 2022

Beim Sportfest hatten wir Gruppen. Die Pinguine hießen „Die Königspinguine“.

Wir hatten Weitwurf, Weitsprung, Sprinten und Spiele. Es war gut. Bei den Spielen gab es auch Sackhüpfen, Dosenwerfen und noch mehr. Es gab auch was zu Essen und zu Trinken. Ich weiß auch, dass Frau Westerhoff beim Weitwurf war und Frau Borchert beim Sprinten. Es waren auch Sporthelfer da. Es hatten auch alle Spaß. Der Förderverein hat auch geholfen sowie Sara, Mandy, Frau Cords, Frau Enter und Anika.

Von Kyra (Klasse 3)

Rückblick Sportfest 12.05.2022

Liebe Eltern der Grundschule Kuhlerkamp,

wir möchten uns recht herzlich im Namen des Schulteams bei allen Helferinnen und Helfern bedanken, die den Schülerinnen und Schülern unserer Schule durch tatkräftige Unterstützung solch ein schönes Sportfest ermöglicht haben!

Auch der Förderverein hat mit seinem Verpflegungsstand wieder einmal dafür gesorgt, dass alle Kinder gut versorgt durch den Tag gekommen sind!

Die Kinder haben sich mächtig angestrengt und diesen Tag sichtlich genossen! Auch die vielen Spielstationen haben dazu beigetragen!

Wir freuen uns jetzt schon aufs nächste Jahr!

Mit sportlichen Grüßen

das Team der GS Kuhlerkamp!

MINIPHÄNOMENTA

Endlich wird es wieder einmal die MINIPHÄNOMENTA an unserer Schule geben!

Die Stationen werden ab dem 3.5.2022 in unserer Schule aufgebaut und zwei Wochen lang zum Experimentieren und Staunen einladen.

Weitere Informationen folgen in Kürze!

Malwettbewerb Circus Lollipop

Ab heute können die Kinder der Grundschule Kuhlerkamp die Ausstellung „Circus Lollipop“ in unserer Aula besuchen, die alle eingereichten Bilder des Malwettbewerbs zeigt.

Hier im Video können Sie die Kunstwerke im Schnelldurchlauf anschauen.

Am Freitag, 29.04.22, fand die große Preisverleihung zum Malwettbewerb „Circus Lollipop“ auf dem Schulhof statt. Über 70 Kinder der Grundschule Kuhlerkamp hatten ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und ihre farbenfrohen Bilder rund um das Zirkusprojekt eingereicht. Die vierköpfige Jury, darunter der Dortmunder Künstler Mossi Hosseini, hatte die schwierige Aufgabe, die besten Werke auszuwählen. Am Ende wurden es jeweils drei erste, zweite und dritte Plätze. Die Preisträger*innen konnten sich über Jonglierteller, Kappen mit dem Schulmaskottchen Felix Fuchs und übergroße Papiertischdecken mit Zirkusmotiven zum Selbstgestalten freuen. Für jeden gab es noch eine Tüte Popcorn obendrauf. Die Ausstellung mit allen Kunstwerken ist für die Schülerinnen und Schüler und interessierte Eltern ab dem 2. Mai in der Aula zu sehen.