Aus Altem entsteht Neues

Papierschöpfen am 14. Juni 2019

Im Rahmen der Unterrichtsreihe ‚Müll und Recycling‘ durften die Kinder der Klasse 2b erfahren und erleben, wie aus altem Papier neues Papier entsteht. Mithilfe eines Schöpfrahmens siebten die Kinder Papierfasern aus dem Wasser und trockneten es mit einem Schwamm, bevor das Papier zum Trocknen auf eine Zeitung übertragen wurde. Nach dem Trocknen konnte das entstandene Blatt gelöst werden. Aus Altpapier entstand so neues, recyceltes Papier. Jedes Kind konnte nach dem Trocknen sein eigenes hergestelltes Papier mit nach Hause nehmen.