Zusatzangebot für den Distanzunterricht

Das Ministerium für Schule und Bildung teilt mit:

Zum Start des Zusatzangebots des WDR-Fernsehens für Grundschülerinnen und Grundschüler dankte Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer dem Westdeutschen Rundfunk für die Programmerweiterung und erklärte: „Ich freue mich sehr über das große Engagement des WDR. Das Angebot ist hochwillkommen und ein wichtiges Zusatzangebot zum Distanzunterricht. Es wird uns dabei helfen, unsere Schülerinnen und Schüler gut durch diese herausfordernde Zeit zu bringen.“ (…)

https://kinder.wdr.de/

Hinweise zur Zeugnisausgabe für die Klassen 3 und 4

Die Zeugniskopien der Halbjahreszeugnisse für Klasse 3 und 4 werden am Montag, 25.01.2021 von 8.00 bis 13.15 Uhr ausgegeben.

Die Eltern der 4. Klassen erhalten zudem die Anmeldeformulare für die weiterführenden Schulen und die Kompetenzpässe mit dem Original-Zeugnis ab Mittwoch.

Nachdem Sie sich die Zeugnisse in Ruhe zu Hause angesehen und unterschrieben haben, erfolgt zu folgenden Zeiten die Abgabe der unterschriebenen Kopien und die gleichzeitige Ausgabe der Original-Zeugnisse:

Mittwoch, 27.01.2021, 13.00 – 14.00 Uhr
Donnerstag, 28.01.2021, 11.00 – 12.00 Uhr
Freitag, 29.01.2021, 08.00 – 10.00 Uhr.

Ort: Jeweils am Haupteingang

Mit freundlichen Grüßen

N. Kaiser

Abholung der Materialpakete

Liebe Eltern der Grundschule Kuhlerkamp,

an folgenden Tagen können die Lernpakete für die Kinder abgeholt werden:

Montag, 11.01.2021 von 11.00 Uhr bis 13.30 Uhr Dienstag, 12.01.2021 von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr Klasse 1 und 2 an der rechten Tür (Hausmeister, Klingel) Klasse 3 und 4 an der linken Tür.

Die Pakete können in den genannten Zeiträumen jederzeit abgeholt werden. Sollten sich mehrere Eltern auf dem Schulhof befinden, so halten Sie bitte Abstand. Auf dem Schulhof besteht Maskenpflicht. Es stehen Lehrkräfte bereit, um Ihnen die Pakete auszuhändigen. Sie können auch mehrere Pakete für andere Mitschüler/innen mitnehmen. Individuelle Absprachen mit den Lehrkräften ermöglichen es, die Pakete ggf. per E-Mail zu erhalten.

Die Lernpakete sind für insgesamt 3 Wochen geschnürt. Wir bitten um Rückgabe der ausgewiesenen Arbeitsblätter am jeweiligen Freitag der Woche (15.1., 22.1, 29.1). Dazu müssen die Arbeitsblätter dringend mit dem Namen des Kindes versehen und zusammengeheftet abgegeben werden (Briefkasten der Schule).

Die Lehrkräfte werden Kontakt mit den Kindern und Ihnen halten und Fragen beantworten/ Hilfestellungen geben.

Ein Anmeldeformular zur Notbetreuung für Kinder berufstätiger Eltern finden Sie im Anhang. Die Betreuung findet zwischen 8.00 und 16.00 Uhr statt. Mahlzeiten werden nicht angeboten und müssen jeweils selbst mitgebracht werden.

Hierzu der Auszug aus der Mail von Frau Gebauer bezüglich der zusätzlichen Kinderkrankengeldtage:

„Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder – soweit möglich – zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten. Um die damit verbundene zusätzliche Belastung der Eltern zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht abzufedern, soll bundesgesetzlich geregelt werden, dass das Kinderkrankengeld im Jahr 2021 für 10 zusätzliche Tage pro Elternteil (20 zusätzliche Tage für Alleinerziehende) gewährt wird. Der Anspruch soll auch für die Fälle gelten, in denen eine Betreuung des Kindes zu Hause erfolgt, weil dem Appell des Ministeriums für Schule gefolgt wird.“

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an oder mailen Sie uns. Morgen ab 8.00 Uhr ist das Büro besetzt und wir sind per E-Mail erreichbar: 130357@schule.nrw.de

Sie werden am Montag zusätzlich noch einen Leitfaden für eine mögliche Tagesstrukturierung erhalten.

Mit freundlichen Grüßen

N. Kaiser

Karneval 2020

Hagau! Am Donnerstag, den 20. Februar wurde in allen Klassen der Grundschule Kuhlerkamp Karneval gefeiert. Zunächst halfen einige Kinder dabei, die Schule mit Luftballons, Girlanden und Luftschlangen zu schmücken. Anschließend feierten die Mädchen und Jungen in ihren Klassenräumen. Hier spielten sie verschiedene Spiele wie Stopptanz oder die Reise nach Jerusalem und präsentierten natürlich ihre fantasievollen Kostüme in einer Modenschau. Zu bewundern waren unter anderem Cowboys, Prinzessinnen, Polizisten, Astronauten, Minions oder Indianerinnen. Der Höhepunkt des Tages fand in der Turnhalle statt, als das Kinderprinzenpaar zu Besuch kam, tanzte, Orden verlieh, Süßigkeiten warf und alle Kinder und Erwachsenen eine Polonaise machten. Auch wurde noch ausgiebig getanzt, bis es viel zu schnell wieder hieß, in die Klassen zu gehen und den schönen Vormittag gemeinsam ausklingen zu lassen. 

Distanzunterricht

Liebe Eltern,

wie Sie bereits der Presse entnehmen konnten, wird es bis zum 31. Januar 2021 keinen Präsenzunterricht geben.

Hierzu der Link zum Ministerium:

https://www.schulministerium.nrw.de/startseite/regelungen-fuer-schulen-vom-11-bis-31-januar-2021

Zu Beginn der kommenden Woche wird es wieder Zeiten zur Abholung der neuen Materialien geben, nach individueller Absprache mit den jeweiligen Lehrkräften gibt es diese auch per E-Mail. Die Zeiten teilen wir Ihnen mit, sobald sich die Jahrgangsteams abgesprochen und die Lernpakete zusammengestellt haben.

Daneben wird Eltern, die ihre Kinder berufsbedingt nicht zuhause betreuen können, die Möglichkeit gegeben, ihre Kinder an einer Notbetreuung in der Schule anzumelden. Die Anmeldung erfolgt über das Sekretariat bzw. über unsere E-Mail: 130357@schule.nrw.de

Bezüglich der Organisation der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse Ende Januar 2021 und der Anmeldeunterlagen für künftige Fünftklässler informieren wir Sie so bald wie möglich.

Mit freundlichen Grüßen

N. Kaiser

St. Martin

Am Dienstag, den 12. November 2019 fand wie in jedem Jahr unser Martinszug statt. Gestartet wurde auf dem Schulhof mit einem gemeinsamen Lied. Anschließend zogen die Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klasse gemeinsam mit ihren Eltern und Lehrerinnen durch die Straßen und ließen unterwegs ihre bunten Laternen leuchten. Dabei sangen alle Kinder kräftig die Martinslieder, die sie im Musikunterricht eingeübt hatten. Zum Abschluss gab es die inzwischen schon traditionellen leckeren Martinsgänse und heißen Kakao und Kaffee, den der Förderverein bereits vorbereitet hatte.

Kurzinfo:

Liebe Eltern, liebe Kinder,

wir wünschen Ihnen und euch ein frohes und gesundes neues Jahr!
Auch wenn das Jahr 2021 direkt wieder mit Distanzunterricht beginnt sind wir frohen Mutes, dass wir auch diese Zeit auf Distanz gemeinsam gut meistern werden und uns bald gesund wieder sehen können!

Ausführlichere Informationen zum Distanzunterricht erhalten Sie/erhaltet ihr bis Freitag!

Alles Gute wünscht das Team der GS Kuhlerkamp!

Aus Altem entsteht Neues

Papierschöpfen am 14. Juni 2019

Im Rahmen der Unterrichtsreihe ‚Müll und Recycling‘ durften die Kinder der Klasse 2b erfahren und erleben, wie aus altem Papier neues Papier entsteht. Mithilfe eines Schöpfrahmens siebten die Kinder Papierfasern aus dem Wasser und trockneten es mit einem Schwamm, bevor das Papier zum Trocknen auf eine Zeitung übertragen wurde. Nach dem Trocknen konnte das entstandene Blatt gelöst werden. Aus Altpapier entstand so neues, recyceltes Papier. Jedes Kind konnte nach dem Trocknen sein eigenes hergestelltes Papier mit nach Hause nehmen.