Infos aus dem Kultopia Hagen

Kinder-Kino

Im Kultopia wird es künftig jeden 2. Montag im Monat ein Kino für 6-12 jährige geben.
Welcher Film gezeigt wird entscheidet ihr! Dafür könnt ihr auf unserer Instagram-Seite voten und uns auch für Neuigkeiten folgen (insta: kultopia.hagen).
Welcher Film am Ende gezeigt wird, geben wir am 8.9.2020 auf unserer Homepage (www.kultopia.de) und auf Instagram bekannt.
Eine Karte kostet im Vorverkauf 0,50 € und an der Direktkasse 1,00 €, es gilt aber das alte Sprichwort: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ 😉

Gratis Getränke und frisches Popcorn aus unserer Popcornmaschine für 0,50 € pro Tüte gehören auch dazu.
Einlass ist am 14.9.2020 um 16:30 Uhr im Kultopia, der Film startet dann um 17:00 Uhr.
Aufgrund der aktuellen Corona-Lage können wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen anbieten. Wir empfehlen daher eine Karte vorher zu kaufen, wenn ihr auf jeden Fall dabei sein wollt.
Zur Auswahl stehen aktuell:

Weiterlesen“Infos aus dem Kultopia Hagen”

Karneval 2020

Hagau! Am Donnerstag, den 20. Februar wurde in allen Klassen der Grundschule Kuhlerkamp Karneval gefeiert. Zunächst halfen einige Kinder dabei, die Schule mit Luftballons, Girlanden und Luftschlangen zu schmücken. Anschließend feierten die Mädchen und Jungen in ihren Klassenräumen. Hier spielten sie verschiedene Spiele wie Stopptanz oder die Reise nach Jerusalem und präsentierten natürlich ihre fantasievollen Kostüme in einer Modenschau. Zu bewundern waren unter anderem Cowboys, Prinzessinnen, Polizisten, Astronauten, Minions oder Indianerinnen. Der Höhepunkt des Tages fand in der Turnhalle statt, als das Kinderprinzenpaar zu Besuch kam, tanzte, Orden verlieh, Süßigkeiten warf und alle Kinder und Erwachsenen eine Polonaise machten. Auch wurde noch ausgiebig getanzt, bis es viel zu schnell wieder hieß, in die Klassen zu gehen und den schönen Vormittag gemeinsam ausklingen zu lassen. 

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

an dieser Stelle werde ich den Elternbrief vom 10.08.2020 noch einmal in einigen Punkten wiedergeben und um einige Punkte ergänzen:

  • Das Betreten des Schulhofs und insbesondere des Gebäudes ist für Erziehungsberechtigte nur nach Terminvergabe und mit Maske erlaubt.
  • Halten Sie sich nicht länger als nötig am Zaun der Schule auf, damit die Eltern, die ihre Kinder in den Kindergarten bringen möchten, den Mindestabstand einhalten können. Tragen Sie eine Maske!
  • Grundsätzlich besteht an den Schulen der Primarstufe im Schulgebäude und auf dem Schulgelände für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1-4 sowie für alle weiteren Personen eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Am Sitzplatz und während des Unterrichtsgilt dies nicht. Solange der feste Sitzplatz noch nicht eingenommen wurde oder sobald er verlassen wird, ist eine M-N-B zu tragen.
  • Vor Schulbeginn halten sich die Kinder in gekennzeichneten Bereichen (zugehörig zu ihrer Klasse) auf dem Schulhof auf. Das klappt schon richtig gut!
  • Sportunterricht soll nur im Freien erteilt werden. Währenddessen wird die M-N-B nicht getragen, da es sich um eine konstante Gruppe handelt, die Abstand hält.
  • Der Schwimmunterricht wird (zunächst) bis zum 31.10.2020 nicht stattfinden.
  • AGs werden bis auf Weiteres nicht stattfinden.
  • Der Türkisch-Unterricht wird ab nächster Woche Freitag wieder stattfinden. Die Kinder und Eltern werden von Herrn Cakmak informiert.
  • Die 1. und auch die 2. Pause ist so gestaffelt, dass maximal drei Klassen gleichzeitig auf dem Schulhof sind und die Kinder sich in ihren eigenen gekennzeichneten Bereichen aufhalten (im Rotationsverfahren). Während der Pausen werden die Masken getragen.
  • Die Reinigung der Masken erfolgt durch die Eltern. Eine Maske am Tag reicht nicht immer aus. Geben Sie Ihrem Kind täglich saubere Masken mit in die Schule!

    Bleiben Sie alle gesund!
    Ihr Team vom Kuhlerkamp

“Heute ist der schönste Tag!”

Das war die Antwort eines Schulanfängerkindes auf die Frage: “Was ist denn heute für ein Tag?” während der Einschulungsrede.

Mehr muss nicht gesagt werden!

Wir wünschen allen Kindern der Eulen- und der Eisbärenklasse – und natürlich den Familien – eine wunderschöne Einschulungsfeier am Nachmittag!
Und wir freuen uns schon, euch morgen wieder zu sehen!

Herzliche Grüße vom Team der Grundschule Kuhlerkamp

Elterninfos zum Schulstart am Mittwoch, 12.08.2020

Liebe Eltern,
wir freuen uns schon, alle Kinder endlich wieder zu sehen! Vorab gibt es einige wichtige Informationen, die Sie am Mittwoch auch in Papierform erhalten werden.
Nachstehend haben wir die Dokumente bereit gestellt:

Unter nachstehendem Link sind die Risikogebiete aufgelistet:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html;jsessionid=A6E60924C08EC4323B7077FDAE1467D7.internet051

Bis bald!

Ihr Team vom Kuhlerkamp

Aus Altem entsteht Neues

Papierschöpfen am 14. Juni 2019

Im Rahmen der Unterrichtsreihe ‚Müll und Recycling‘ durften die Kinder der Klasse 2b erfahren und erleben, wie aus altem Papier neues Papier entsteht. Mithilfe eines Schöpfrahmens siebten die Kinder Papierfasern aus dem Wasser und trockneten es mit einem Schwamm, bevor das Papier zum Trocknen auf eine Zeitung übertragen wurde. Nach dem Trocknen konnte das entstandene Blatt gelöst werden. Aus Altpapier entstand so neues, recyceltes Papier. Jedes Kind konnte nach dem Trocknen sein eigenes hergestelltes Papier mit nach Hause nehmen.

OGS und GHB – Infos für die Schulanfänger

Liebe Schulanfängerkinder! 

Bald ist euer großer Tag als „I-Männchen“. Die Zuckertüte steht bestimmt schon bereit und ihr seid aufgeregt, weil eine Einschulung ja eine spannende Sache ist.
Einige von euch werden nach dem Unterricht täglich in die Betreuung gehen. “OGS” nennt sich das, wenn die Kinder bis 15.00 Uhr oder 16.00 Uhr bleiben. “GHB” heißt es, wenn ihr um 13.15 Uhr nach Hause geht. Oder ihr merkt euch einfach das Wort Betreuung. Das ist immer richtig!
Leider haben wir uns noch nicht kennenlernen können und die meisten von euch kennen unsere schönen Räume noch gar nicht.
Am Tag der Einschulung werde ich deshalb nach eurer ersten Unterrichtsstunde auf die Kinder warten, die in die Betreuung gehen. Ich stelle euch die Räume vor und erzähle ein wenig, damit ihr Bescheid wisst. 
Das dauert nur ein paar Minuten, und – schwupps – bringe ich euch auf den Schulhof und ihr könnt euren Eltern davon erzählen. Falls eure Eltern Fragen haben oder noch wichtige Papiere abgeben müssen, haben sie dann die Gelegenheit dazu.

Wir freuen uns auf euch! Bis bald!

Isolde Mantai-Esken und euer Team aus der Betreuung